StartseiteStartseite  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

 

 Pfad des Silbervlies

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Frostü
Gast
avatar


BeitragThema: Pfad des Silbervlies   Fr Jan 18, 2013 5:03 am


»

Das Silbervlies schien hell und erhellte die Orte; die Berge, das Moorland, den Strand & das Meer und den Wald. Der Sternenführer schaute zum Wald herunter. Der Katzen hinter ihn schauten ihn erwartungsvoll an.
Eine wagte sich vor: Sternenführer, warum hast du uns hergerufen?, fragte eine weiße Kätzin.
Er schaute vom Wald auf und drehte sich zu den Katzen um:
Clan der ewigen Ruhe, ich habe ein wichtiges Anliegen. Das Silbervlies, auf den wir stehen bietet uns nicht allen Genügend zum Leben, deshalb habe ich beschlossen, den Clan der ewigen Ruhe zu teilen.
Der Sternenführer schwieg einen Moment und dann waren sie in dem Wald, den der Sternenführer beoachtet hatte.
Nun hob er wieder an: Auf dieser Lichtung werden sich die Clans jeden Vollmond treffen und wichtige Anliegen die alle Clans betreffen.
Er sah zu dem Felsen herauf.
Dort oben werden die Anführer ihre Clans vertreten.
Dann befand sich der Clan der ewigen Ruhe am Mondfelsen.
Dort, fuhr der Sternenführer fort. Werden sich sich die Anführer bei Notfällen mit dem Clan der ewigen Ruhe austauschen können. Bei einem Mondfreien Silbervlies (Neumond) werden sich Heiler mit dem Clan der ewigen Ruhe austauschen.
Nun standen die Katzen wieder im Wald.
Ihr werden nun echte Katzen, keine Seelen, die am Silbervlies gebunden sind. Sobald ihr euer Katzenleben verloren habt seid ihr eine Katze des Clans der ewigen Ruhe.
Ihr werdet in 3 verschiedene Clans geteilt.

Er sah zum Waldboden wo 3 Blumen in einem Dreieck wuchsen. Eine Rose in Richtung der Berge, eine Lilie in Richtung des Moorlandes und eine Orchidee in Richtung des Meeres.
Den RosenClan; zuhause in den Bergen.
Den LilienClan; zuhause im Moor.
Und den OrchideenClan; zuhause am Meer.
Mehr Regeln will ich euch nicht vorgeben; entwickelt Gesetzte innerhalb der Clans.

Dann sprang der Sternenführer auf den Felsen mitten auf der Lichtung.
Nun, Clankatzen, teilt euch in die Clans auf! Entscheidet euch, ob ihr in den Bergen, dem Moor oder am Meer leben wollt und für euren Clan sorgen wollt!
Und so war es; die große Katzenmasse teilte sich, jedoch in 4 Teile. Einer stellte sich zwischen die Rose und die Berge; der RosenClan war gegründet. Der Nächste stellte sich zwischen die Lilie und das Moorland; der LilienClan war ebenfalls gegründen. Der dritte Teil stelte sich zwischen die Orchidee und das Meer; der OrchideenClan war gegründet.
Doch, ein Teil der Katzen hatte sich nicht bewegt. So fragte der Sternenführer warum sie nicht bei einem der Clans stand. So antworteten sie, dass sie nicht in einem Clan leben wollten. So entscheid der Sternenführer, dass sie Grupper Katzen von allen Pflichten der Clankatzen frei sind und im Wald oder bei Zweibeinern leben würden. Dies waren dann die Streuner & Hauskätzchen.
Das Licht des Vollmondes, welches auf die Lichtung schien bildete nun einen Pfad zum Silbervlies und der Sternenführer schritt zurück ins Silbervlies und war dann ein Stern.
Die Katzen waren nun keine Seelen aus Nebel mehr, sondern aus echtem Fleisch & Blut. Sie zogen sich in ihre Territorien zurück und fingen an, Hierarchien untereinander zu entwickeln und sich ein neues Leben auf zu bauen.


Viele viele Blattwechsel lebten die 3 Clans nach den Regeln, die von Sternenführer vorgegeben und von den Clans gebildeten und vom Sternenführer gebiligten Regeln in Harmonie. Doch eine Blattleere durchbrach die vollkommenheit und brach die 3 Clans in nur 2 Clans.
Im RosenClan wurden Anführer und Stellvertreter krank und starben an ihrer Krankheit. Der RosenClan wusste nicht, was er tun sollte und so fragte die Heilerin des RosenClans den Sternenführer um Rat. Dieser sagte, dass der RosenClan sich aufteilen müsse, in den LilienClan und den OrchideenClan. Die Katzen folgten den Anweisungen und so gab es nur noch 2 Clans unter dem Silbervlies des Clans der ewigen Ruhe.











Raiting
Gründung
Eröffnung
Rollenspiel gestartet?
+11 Jahre
30.06.2012
30.06.2012
Ja



Mindestpostlänge
Zweit ACC
Administratoren
Moderator

500 Zeichen ohne Leerzeichen

Für den 2 Acc, muss man 100 Beiträge schreiben

Flammenstern, Frostträne & Silberfunke

/

ACC:
Streuner
Passwort:
warriorcats1

Forum &&. Regeln &&. Gästebuch

© Silberfunke

Nach oben Nach unten
 

Pfad des Silbervlies

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Lichterwald ::  :: » Werbung-