StartseiteStartseite  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

 

 PREDATOR ## we're broken people living under loaded gun

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: PREDATOR ## we're broken people living under loaded gun   Sa Aug 25, 2012 3:47 am



P R E D A T O R
We're broken people living under loaded gun


Name;; Predator
Alter;; 17 Monde
Geschlecht;; Kater
Clan;; Streuner
Rang;; -




Ä U ß E R E S
Look closer towards;; Am I not a pretty cat?


Fellfarbe;; Schwarz-weiß
Musterung;; Gefleckt
Augenfarbe;; Bernsteinfarben-orange

Aussehen;; Predator ist wahrlich jemand, den man Kater nennen kann. Er ist muskulös und wenn er läuft, sieht man, wie sich seine Muskeln unter seinem Fell elegant bewegen. Durch seine langen Beine ist er schnell und ausdauernd, durch seine kleinen und runden Pfoten kaum hörbar, wenn er schleicht. Sein Fell ist schwarz und kurz, ein Fleck am rechten Hinterbein und eine weiße Brust machen ihn jedoch im Schatten leicht auffällig. Er hat eine weiße Schwanzspitze und einen weißen Strich auf der Nase. Eine große Narbe ziert seine linke Schulter und zerteilt dort sein weiß - schwarzes Fell. Sein Fell ist kurz und hält ihn in der Blattfrische kühl, in der Blattleere warm.




I N N E R E S
My character makes me out;; do you know me good enough?


Vorlieben;;
# Wertschätzung
# Bewunderung
# Sonnenbäder
Abneigungen;;
# Menschen
# Autoritätspersonen
# Geringschätzung
Stärken;;
# schlagfertig
# autoritär
# selbstbewusst
Schwächen;;
# verschlossen
# stolz / arrogant
# egoistisch
Ängste;; Tod [seine Vorstellung - "Seelenfresser"]
Wunsch;; Ruhe [somit Untergang der Clans]

Charakter;; Er stielt nicht allein sein täglich Brot oder wertvolle Zeit, sondern auch Herzen und anderer Leute Nerven. Ein Kater dessen Ruhe und Gelassenheit begnadenswert sind, dessen List sich jedoch hinter kristallenen Augen spiegelt und der Grenzen und Regeln weder kennt noch akzeptiert. Schon immer war er ein Rebell, einer der provozierte; gleichzeitig einer der mehr wollte, hoch hinaus strebte. Immer noch ist er ein Wanderer, einer der das größtmöglichste für sich sucht und nicht bereit ist an Herausforderungen zu scheitern. Jeder kennt seinen Stolz, seinen Charme, seine Geheimniskrämerei; auch diese ausgewählte Höflichkeit, die so sehr zum Kontrast zu dem abgebrühten, manchmal ruppigen und rauen Straßenkater steht.
Furchtlos und mutig mag er vielen erscheinen - mancherorts gilt er sogar als lebende Legende. Aber was verbirgt sich in ihm? Wie kann es sein, dass jemand dem man Autorität und Führungsqualitäten zuschreibt, einen derartig unbeständigen und wechselhaften Lebensstil aufweist - unzuverlässig ist und andere scheinbar ohne ein schlechtes Gewissen im Stich lassen kann? Gerade die Tatsache, dass er nicht wahllos etwas über sich preisgibt und manch Gedanke und Angewohnheit verborgen und versteckt bleibt, macht diesen Zustand erst erstrebenswert. Sich auf die Suche nach Ladrons zarten, verspielten und gedankenverlorenen Seiten zu machen kann undankbar und hart sein, wird von ihm auch niemals mit Dank oder Anerkennung sondern mit Gegenwehr und Distanz quittiert werden - vielleicht ist es das Wichtigste zwischen den Zeilen lesen zu können und die unausgesprochen Worte zu verstehen.




M I T K A T Z E N
My own flesh and blood;; I'll show you my friends and family!


Mutter;; Unbekannt | Streunerin | 18 Monde | Verstarb an "Grünem Husten"
Vater;; Aether | Streuner | 20 Monde | Verstarb an unbekanntem Grund
Geschwister;; Unbekannt | Streunerin | Unbekannt | Verschollen
Mentor;;//
Feinde;; Alle Clankatzen




V E R G A N G E N E S
Travel with me back in time and see what I've been through.


Positives;; Jagen #
Negatives;; Qualen #

Vergangenheit;; Predator wurde im Winter geboren, eine unnatürliche Zeit, doch er war viel zu lange im Bauch seiner Mutter geblieben. Daher starb seine Mutter auch bei der Geburt von Predators kleiner Schwester, die einen Mond nach seiner Geburt geboren wurde. Predator kannte seine Schwester jedoch nicht genau, denn drei Tage nach ihrer Geburt verschwand sie spurlos. Predator lernte viel von seinem Vater. Wie er jagte und um sich selbst kümmerte, wie er kämpfte und er lehrte Predator, die Clankatzen zu hassen. Doch vielleicht übertrieb sein Vater etwas, denn sie kämpften mit ausgefahrenen Krallen und Zähnen, er spottete über Predator, wenn er etwas falsch machte oder ihm die Beute beim jagen entwischte, und wenn Predator nach dem Kämpfen nicht mehr aufstehen wollte, schrie er ihn an, beleidigte ihn und drohte damit, ihn zu töten oder mitten im Schnee auszusetzen. Predator lernte daher auf harte Art und Weise, wie er überlebte, und als Predator ungefähr 4 Monde alt war, verstarb sein Vater. Predator wachte bloß eines morgens auf und sah die blutverklebte Leiche seines Vaters, der Schnee um ihn herum rot wie Blut. Irgendjemand muss ihn umgebracht haben - und Predator witterte den Geruch zweier Clankatzen. Und ab da fing er an, jede Clankatze zu hassen.




S O N S T I G E S
I have to tell you a few things before you go.


Spitzname;; Pred, Gina, was auch immer euch einfällt
Weitergabe;; Nein!
Inaktiv;; Bei Inaktivität soll er schlafen, bei Abmeldung sterben
Forenfund;; Zufall, Forumieren-Suche
Regeln;; KOREKT
Copyright;; DeviantART | ~janernn


© Lichterwald

Nach oben Nach unten
Echoschrei

avatar


BeitragThema: Re: PREDATOR ## we're broken people living under loaded gun   Sa Aug 25, 2012 4:08 am

Ich mag deinen Schreibstyle :)
Allerdings sind die Eltern sehr jung, Katzen können bis über 20 Jahre werden, vielleicht nicht wenn sie so ein Leben wie die Warrior Cats führen allerdings waren deine nicht einmal 2 Jahre alt, beabsichtig?
Und es ist für mich ein wenig unlogisch das er sehr lange im Bauch geblieben ist und seine Schwester erst einen Mond nach ihm auf die Welt kam, Katzen sind ungefähr 9 Wochen trächtig und nur 2 mal im Jahr rollig also müssten sie aus einem Wurf stammen, dann aber auch am gleichen Tag geboren.

Und warum haben die Clankatzen seinen Vater getötet? Das Gesetz der Krieger schreibt schließlich vor niemanden zu töten wenn es keinen anderen Ausweg gibt.

..................................................

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://lichterwald-waca.freiforum.com
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: PREDATOR ## we're broken people living under loaded gun   Sa Aug 25, 2012 4:30 am

Werde ich ändern. Und wegen dem sehr lange im Bauch bleiben - seine Mutter hatte vielleicht eine Art Krankheit, die sich auch auf den Bauch ausbreitet, und die dann den Weg nach draußen für die Jungen versperrt hat oder so? Keine Ahnung ^^ Und das mit seiner Schwester werd ich ändern.

Wahrscheinlich weil ihr Vater die Clankatzen angegriffen hat, schließlich hasst der Vater aus unbekannten Gründen [bzw. weil des Vaters Vater [also Predators Großvater] von Clankatzen getötet wurde] und er hat das Territorium als seines angesehen, also dort, wo Pre und er gejagt haben, und dann hat er sie eben angegriffen und die Clankatzen wussten keinen anderen ausweg?
Nach oben Nach unten
Echoschrei

avatar


BeitragThema: Re: PREDATOR ## we're broken people living under loaded gun   Sa Aug 25, 2012 4:37 am

Das mit dem Vater ist okay, wenn du es in der Vergangenheit irgendwie deutlich machen könntest wäre das toll ;)
Nur das mit der Krankheit ist irgendwie ein wenig ... komisch xD
Wenn er einfach ein paar Tage zulange im Bauch war okay, aber eine Krankheit die die Geburt verhindert? Dann müsste ich erstmal googlen ob es sowas gibt bei Katzen Laughing

..................................................

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://lichterwald-waca.freiforum.com
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: PREDATOR ## we're broken people living under loaded gun   Sa Aug 25, 2012 6:17 am

Okay ^^
Und er war ja auch nur ein paar Tage zu lang im Bauch ... Also jetzt nicht iwie ein Jahr oder so xD Sondern nur so 4 - 5 Tage ^^
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: PREDATOR ## we're broken people living under loaded gun   Sa Aug 25, 2012 11:05 pm

Kann ich kurz was sagen?

Katzen sind nicht nur 2 Mal im Jahr rollig!
Nach oben Nach unten
Echoschrei

avatar


BeitragThema: Re: PREDATOR ## we're broken people living under loaded gun   Mo Aug 27, 2012 3:41 am

Wenn nicht tut es mir Leid, ich hab aber auch nicht besonders gründlich recherchiert und einfach das erste Thema bei Google dazu genommen. Dort stand das Katzen normal 2-3 mal rollig sind aber es so eine Dauerrolligkeit gibt, bei der sie einmal Monat rollig werden.

..................................................

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://lichterwald-waca.freiforum.com
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: PREDATOR ## we're broken people living under loaded gun   Do Sep 27, 2012 12:55 am

Bist du eig. hier noch aktiv ? (:
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: PREDATOR ## we're broken people living under loaded gun   

Nach oben Nach unten
 

PREDATOR ## we're broken people living under loaded gun

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Lichterwald ::  :: Charakterbögen-